Tipps

1. Wie finde ich die richtigen Messer?
Bei so einer großen Auswahl ist das gar nicht so einfach, da hat man die Qual der Wahl! Aber keine Angst mit unseren qualitativen japanischen Kuechenmessern liegen Sie richtig! Stellen Sie sich nur folgende Fragen und Sie werden sehen es wird ganz leicht sein, das richtige, Ihr Lieblingsmesser zu finden:

  • Welchen Geschmack habe ich?
  • Mag ich lieber Holz- oder Kunststoffgriffe?
  • Traditionelle Japanische oder Europäische Klingenformen?
  • Wofür möchte ich das Messer verwenden?
  • Möchte ich ein schickes,besonderes Messer, was etwas hermacht und Designpreise hat?
  • Möchte ich ein Messer womit auch die Sterneköche arbeiten?
  • Wieviel Geld kann ich ausgeben?
  • Liegt es gut in der Hand? Schwer oder leicht?
  • Kann ich das Messer mit einem Schleifstein selbst nachschärfen?

Als kleine Hilfestellung sind auch bei jeder Messerserie die Bestseller angegeben.

Haben Sie noch Fragen? Senden Sie mir einfach Ihre email an shop@kuechenmesser.de

2. Wie muss ich mein Messer pflegen?
Gute Messer benötigen auch etwas Pflege. Sie müssen nur wenige, einfache Dinge beachten und haben lange Freude an Ihrem Messer. Hier können Sie sich für jede Messer Serie die passende Pflege- und Schleifanleitung runterladen:

- MAC Messer Kasumi Messer

3. Schärfen
Sie haben noch nie ein Messer mit einem Schleifstein nachgeschliffen und wollen nichts falsch machen? Keine Angst, das ist wie beim Auto fahren: Übung macht den Meister und man verlernt es nie. Man muss nur den ersten Schritt tun, sozusagen den ersten Gang einschalten und loslegen. Eine riesige Hilfe ist die DVD-Anleitung, die wir jedem Schleifstein beilegen. Ratsam wäre es, vielleicht zuerst mit einem preisgünstigen Messer zu üben und wenn man sicher ist, sich dann an die guten Messer zu wagen. Alle unsere Messer haben den japanischen V-Schliff und sind dadurch leicht selbst zu schärfen. WICHTIG: sobald das Messer an Schärfe verliert - was irgendwann passieren wird - unbedingt mit unseren passenden CHROMA-Schleifsteinen nachschleifen. Gräten oder Unebenheiten in der Schneide kann man mit einem groben Schleifstein wieder beseitigen, diese finden Sie auch in unserem Sortiment. Sollten Sie dennoch verzweifeln, was ich mir aber nicht vorstellen kann, werden wir gern die Adresse eines professionellen Schleifers vermitteln.

4. Geld sparen beim Messerkauf
Es gibt viele Möglichkeiten Geld zu sparen, wenn Sie in meinem Shop einkaufen.

Tipp 1: Achten Sie auf die jeweiligen Aktionen und Sonderangebote

Tipp 2: Freunde werben lohnt sich, unter 50 € gibt es 5 € Gutschein, über 50 € erhalten Sie 10 € Gutschein, siehe Rubrik "Freunde werben"

Tipp 3: Bereits ab 50 € Warenwert ist die Lieferung frachtfrei innerhalb Deutschlands!

Tipp 4: Wichtig ist auch die Pflege der Messer, deshalb sollten Sie auch die Anschaffung eines passenden Schleifsteines in Betracht ziehen, dies spart Ihnen auf längere Zeit gesehen viel Geld, denn Sie sparen sich den Weg zum Schleifer und haben ein Leben lang Freude an Ihrem Messer.