kuechenmesser.de german english
Ihr günstiger Lieferant hochwertiger, japanischer Gastronomiemesser
Herzlich Willkommen im Onlineshop von www.kuechenmesser.de!
Wir sind der Exklusiv-Importeur der berühmten japanischen MAC Messer (von MAC) und der KASUMI Damaszener Messer (ausser Superior) von Sumikama aus Japan! Die guten Küchenmesser aus Japan werden von uns direkt importiert und direkt günstig weiterverkauft.
Adressen unserer kompetenten Messer-Fachhändler finden Sie hier. (Händleranfragen erwünscht)
Viel Spaß beim Lesen und Shoppen! Mit unseren scharfen und preiswerten japanischen Kochmessern werden Sie lange Freude haben!



MAC Messer - der Geheimtipp vieler Topköche weltweit!
Scharfe Klingen - Funktionalität - Top Verarbeitung - sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis!


Kochen auch Sie weltmeisterlich! Arbeiten Sie mit den gleichen Messern, die der Weltmeister der Köche, Geir Skeie (Gewinner des Bocuse d'or 2009) aus Norwegen benutzt: unsere MAC Messer. Mit diesen MAC Messern kocht Geir Skeie:
MAC IZ-Serie         MAC Professional Serie



MESSERSCHÄRFER
Zum Schleifen der Messer empfehlen wir die CHROMA Schleifsteine, die wir auch im Sortiment führen. In der Ausgabe 1/2010 Stiftung Warentest wurden 23 verschiedene Messerschärfer getestet. Der ST-1800L und der ST-1000 von CHROMA erreichten Schärfergebnis: SEHR GUT, Qualitätsurteil: GUT.
Hier kommen Sie zu unseren Schleifartikeln







MAC (japanisch ausgesprochen ma-ku)
ist ein in Deutschland nur Insidern bekannter japanischer Messerhersteller.

In Japan und in den angelsächsischen Ländern (USA & Grossbritannien) sind die Küchenmesser für professionelle Köche sehr populär. Zum Beispiel Thomas Keller, der derzeit beste Koch der USA, schwört auf MAC Messer. Im besten Gourmet Restaurant der USA, dem Charlie Trotter's in Chicago finden Sie auch unsere MAC Messer. Charlie Trotter hat sogar seine eigene MAC Collection für den täglichen Gebrauch. Der norwegische Chefkoch Geir Skeie, Gewinner des Bocuse d'or 2009 in Lyon, Frankreich (wichtigster Wettbewerb der Profiköche weltweit) koch ebenfalls mit MAC! In Singapur sind MAC Messer ebenfalls sehr beliebt z.B. bei Top Küchenchefs wie André Chiang (bestes Restaurant in Singapur) und Erich Teo (Küchenchef des Jahres 2009 World Gourmet Summit). Auch Jamie Oliver benutzte MAC Küchenmesser in den ersten TV-Sendungen, als ihn noch keiner kannte. In unzähligen japanischen Küchen werden die "ma-kus" täglich benutzt. MAC Küchenmesser sind Messer für den täglichen Gebrauch ohne Chi Chi oder überdimensionierter Verpackung und für ihre Qualität sagenhaft preiswert und auch deswegen bei den Profis so beliebt. Auch macht MAC keine Werbung. MAC Küchenmesser erhalten Sie ab 19 Euro, das teuerste, in SAKAI handgeschmiedete Messer liegt bei 3800 Euro.

Superior Design und Handwerkskunst
MAC Küchenmesser sind eine beeindruckende Kombination aus bestem Design und japanischer Messerschmiedekunst. Sie werden komplett in Japan gefertigt. Jedes Messer wird von professionellen japanischen Meistern geformt, montiert, poliert und geschärft. Dies geschieht in bis zu 64 Arbeitsschritten und garantiert eine einwandfreie und präzise Herstellung. Hier einige Impressionen der Qualitätsherstellung vom Schmieden und Schärfen:
MAC-Sakai-Bladesmith MAC-Sakai-Bladesmith MAC-Sakai-Bladesmith MAC-Sakai-Sharpening
MAC produziert eine große Vielfalt von Qualitätsmessern und hat für jede Art des Kochens das passende Messer. Jedes Küchenmesser ist rasiermesserscharf mit komfortablem Griff und sehr guter Balance. Folgen Sie den nachfolgenden Links um Näheres zu erfahren.
Superior Design und Handwerkskunst
Die MAC Schneide
Die rasiermesserscharfen Klingen der rostresistenten MAC Messer sind härter als die meisten rostfreien Stahlmesser auf dem Markt, aber es ist möglich sie zu schärfen im Gegensatz zu anderen Messern. Die Küchenmesser werden mit einer Härte von 58 bis 60 Rockwell C hergestellt, so können sie mit der charakteristischen MAC Schneide ausgestattet werden. Mit der MAC Schneide können Sie gerade und dünner schneiden als bei den traditionellen europäischen Klingen und es ist vielseitiger als die einseitig angeschrägte japanische KATABA Schneide. Alle MAC Messer sollten nur mit hochwertigen Schleifsteinen nass geschliffen werden!
Die MAC Schneide
Bleiben länger scharf
Alle Western Modelle der MAC Küchenmesser haben Klingen aus rostfreiem High-Carbon Chrom Molybdenum Vanadium Stahl. Es bedarf äußerster Vorsicht beim richtigen Temperieren des Metalls während des Schleif- und Schärfprozesses, um die Härte der Klinge zu optimieren. Jede rostresistente Klinge wurde mit größter Sorgfalt von professionellen Messerschmieden, aus der bekannten Seki Region in Japan, von Hand geschärft. Materialien aus höchster Qualität kommen zum Einsatz und kombiniert mit bester Handwerkskunst behalten die Messerklingen ihre Schärfe länger als bei anderen bekannten Messermarken.
Bleiben länger scharf
Dünnere Klingen
Die hochqualitativen Klingen sind dünner als bei anderen Messern. Dies ermöglicht müheloses Schneiden und einen sauberen Schnitt ohne das Schneidgut zu beschädigen.
Dünnere Klingen
Superior Ergonomic Design
In Kooperation mit Profiköchen, erfahrenen Designern und Ingenieuren wurde seit 1964 das ergonomische Design der Klinge und des Griffes entwickelt. Es gibt für jede Art des Kochens das passende Küchenmesser, alle rasiermesserscharf und perfekt balanciert.
Superior Ergonomic Design
Traditionelle handgeschmiedete japanische WABOUCHOU Messer
MAC hat eine große Auswahl von traditionellen japanischen Messern. Angefangen bei den günstigen Messern die in Seki hergestellt werden, bis hin zu den luxuriösen handgeschmiedeten Honyaki Messern aus Sakai. Diese werden komplett per Hand nach alter Schwertschmiedetechnik, die durch viele Generationen weitergereicht wurde, in Sakai hergestellt. Der geschickt geschmiedete High-Carbon Stahl ermöglicht der Schneide eine wirklich beängstigende Schärfe. Sakai handgeschmiedete Küchenmesser sind nicht rostresistent und benötigen eine besondere Pflege, aber sie bieten das ultimative Schneiderlebnis. Nicht für Anfänger geeignet!
Für mehr Details hier klicken.
Traditionelle handgeschmiedete japanisch
KASUMI Damast
Das erste Serien Messer mit Damaszener Klinge weltweit - von Sumikama aus Japan - Exklusiv Import von kuechenmesser.de
KASUMI Damast Messer werden in Seki, der Hauptstadt der Schneidwaren in Japan hergestellt. Seki hat eine lange Tradition in der japanischen Schwertschmiedekunst. Diese einzigartigen Techniken wurden bis heute von Generation zu Generation weitergegeben und werden bei der Produktion weiterhin eingesetzt. Bei der Fertigung der KASUMI Damast Messer wird jedem Messer viel Sorgfalt beigemessen, denn jedes ist ein Unikat und durch seine schöne Damast Maserung unverwechselbar.

KASUMI Damast Messer waren die weltweit erste Küchenmesser Damast-Serie seiner Art, die Sumikama aus Japan im Jahr 2001 vorstellte. Und erhielt dafür prompt zwei begehrte Design Preise, den "Design Form 2001" und den "Design plus 2002". Heute wird die Idee der Kasumi Damastmesser von vielen Firmen kopiert.

Nicht nur das Design der KASUMI Damast Messer ist hervorragend, sondern auch das verwendete Material. Die Klinge besteht aus einem hochwertigen VG-10 Stahl Klingenkern und 32 Lagen gefaltetem Damaststahl, mit einer Härte von 59-60 Rockwell. Dies bewirkt eine lang anhaltende Schärfe, die dem Spaß am Schneiden keine Grenzen setzt. Der Holzgriff ist dunkel, fast schwarz und die Griffschalen werden mit 2 Nieten sicher fixiert. Hygienisch ist die Zwinge aus Edelstahl, die einen nahtlosen Übergang zwischen Klinge und Griff herstellt. Die scharfen Klingen haben den japanischen V-Schliff, der auch das Schleifen mit einem Schleifstein ermöglicht. (Hinweis: Wir führen nicht die "K" Messer der weiterentwickelten Superior Serie)

Wichtige Tips zur Pflege und Handhabung finden Sie hier.
Messerschmiede Kasumi Damast
Weiter zu den Messern: KASUMI Damast
Alle Marken, Logos, Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Hersteller bzw. von kuechenmesser.de
kuechenmesser.de übernimmt keine Haftung für die von uns verlinkten Seiten, deren Inhalt ist Sache der jeweiligen Seiten Betreiber.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Copyright © 2007 kuechenmesser.de